Look 1 mit Alina

Always be yourself, unless you can be a Unicorn.

Mit den Colovista 1-Day Sprays schimmert der locker-lässige Waves-Look von Alina in trendigen, pastellfarbenen Tönen und wird so zum echten Hingucker.

So geht der Look:

Frau trägt Colovista im offenen Haar aufSCHRITT 1: Haare am oberen Teil des Kopfs abteilen und zu einem Zopf binden. Zopf zwirbeln und zu einem Bun drehen. Den Bun mit Haarnadeln feststecken.

SCHRITT 2: In die offenen Haare etwas Haargel einarbeiten (dadurch bleibt die Colovista Farbe besser haften) und mit einem Glätteisen oder Lockenstab zu sanften Wellen stylen.

Achtung: Hitzeschutz nicht vergessen.

SCHRITT 3: Handtuch umlegen, Colovista 1-Day Sprays gut schütteln und abwechselnd, Strähne für Strähne, die Farben #pastelblue, #pink und #lavender aufsprühen.

Achtung: Dose beim Sprühen nah genug ans Haar halten (10-15cm).

SCHRITT 4: Farbe auf den Haaren ca. 1 Minute trocknen lassen und in der Zeit nicht anfassen. Zum Schluss das trockene Ergebnis mit Haarspray fixieren. 

Look 2 mit Nina

Give up the rules, give into color.

Mit ihren cuten Spacebuns setzt Nina ein farbenfrohes Statement. Der ultimative Look für alle, die es gerne praktisch mögen.

So geht der Look:

Mädchen mit bunten HaarenSCHRITT 1: Haare gut durchkämmen und vom Mittelscheitel in zwei Partien abteilen. Partien am oberen Teil des Kopfs zu hohen Zöpfen binden. Zöpfe zwirbeln und zu Buns drehen. Buns mit Haarnadeln feststecken.

SCHRITT 2: Für den besonderen Effekt mehrere Colovista Farben verwenden (z.B #mint, #grey, #turquoise, #pink). Handtuch umlegen, dann Colovista 1-Day Sprays gut schütteln und präzise auf die Buns aufsprühen. Für einen fließenden Übergang Farbe auch großflächig am gesamten Kopf aufsprühen.

Info: Ist beim Sprühen etwas Farbe auf die Kleidung gekommen, diese einfach bei 30° waschen.

SCHRITT 3: Farbe auf den Haaren ca. 1 Minute trocknen lassen und in der Zeit nicht anfassen. Zum Schluss das trockene Ergebnis mit Haarspray fixieren.

Look 3 mit Marcia

Galaxy Hair, Don‘t Care.

Marcia verwandelt ihre lange Wallemähne zu festival-tauglichen Braids. Eingefärbt mit den Colovista 1-Day Sprays und Blumen in Haar tanzt sie durch den Tag.

So geht der Look:

Frau mit zwei bunten Haarzöpfen und SonnenbrilleSCHRITT 1: Mittelscheitel von der Stirn bis in den Nacken ziehen und Haare in zwei Partien teilen. Tipp: Etwas Haargel einarbeiten um das Flechten zu Vereinfachen.

SCHRITT 2: Nacheinander beide Partien vom Haaransatz nach unten flechten. Dabei werden Haarsträhnen von rechts und links abwechselnd in den Zopf mit aufgenommen. Am Nacken angekommen, kann der Zopf ganz normal fertig geflochten werden.

SCHRITT 3: Handtuch umlegen, Colovista 1-Day Spray #hotpink gut schütteln und vom Ansatz bis in die Längen präzise aufsprühen. Die Spitzen der Braids mit #turquoise einfärben. Für einen fließenden Übergang #lavender auf die Längen aufsprühen. Achtung: Je mehr man sprüht, desto sichtbarer und langanhaltender ist die Farbe.

SCHRITT 4: Farbe auf den Haaren ca. 1 Minute trocknen lassen und in der Zeit nicht anfassen. Zum Schluss das trockene Ergebnis mit Haarspray fixieren.

Also, worauf warten Sie?

Drei Frauen mit bunten HaarenKreieren Sie selbst Ihren farbenfrohen Festival-Look mit den Colovista 1-Day Sprays. Ihre Farbe für einen Tag oder eine Nacht. 

Fotocredits: © Alexander Sutter

 

SPRAY ON, ROCK OFF, WASH OUT

 

Entdecken Sie weitere Artikel