1.

Reinigung

Vor dem Auftragen des WunderBrow ist eine gründliche Vorreinigung essentiell. Dabei beinhaltet die Vorbereitung nur ein paar Schritte, die nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Zu Beginn die Augenbrauenpartie mit einem herkömmlichen Gesichtswasser und Wattepads gründlich reinigen und gut trocknen lassen – vor allem, wenn Sie zu öliger Haut tendieren. WunderBrow sollte vor dem Verwenden von Gesichtscremes oder Make-up/Foundation aufgetragen werden. 

2.

Auftragen

Sobald die Partie gereinigt wurde, kann das Nachziehen, Auffüllen und Definieren der Augenbrauen mit WunderBrow beginnen. Die kargen Stellen mit kurzen Federstrichen auffüllen. Optional können Sie die Farbe über die gesamte Augenbraue auftragen, um ein markantes Aussehen zu erzielen. Tragen Sie immer in Richtung des Haarwuchses auf.

3.

Ausbürsten

Sobald Sie die richtige Form gefunden haben, muss die Farbe gut trocken – dies dauert zirka 2 Minuten. Entweder die im Lieferumfang enthaltene Spiralbürste oder aber den WunderBrow Dual Precision Brush für das Ausbürsten der überschüssigen Farbe verwenden. 

4.

Weitere Option

Für das präzise Auftragen des WunderBrow empfehlen wir optional auch unseren doppelseitigen Pinsel, den WunderBrow Dual Precision Brush. Die abgeschrägte Seite erleichtert das Auftragen und die Spiralbürste hilft beim Abtragen der überschüssigen Farbe und hebt die natürlichen Härchen hervor. 

Entdecken Sie weitere Artikel
Jeder hat sein Morgenritual, egal ob Morgenmuffel, Frühaufsteher oder Dauertiefschläfer, mit Axe kann jeder lässig in den Tag...
Weiterlesen
Ein persönliches Geschenk für alle Schlafmützen! Ein frisch überzogenes Bett, ein wohliger Geruch und kuschelige Decken -...
Weiterlesen