Die Basis: Selfie-Make-up

Selfie, Selfie Anleitung, Selfie Tipps, das perfekte Selfie, Frau trägt Highlighter auf

Wir schauen Stars wie Eva Longoria gerne auf die Finger. Der „Desperate Houswives“ zeigt auf der Social Media App „Snapchat“ gerne, wie man sich in wenigen Handgriffen perfekt schminkt. Was haben wir gelernt? Hände weg von Puder. Es lässt Make-up auf Fotos sehr schnell pampig wirken und schluckt förmlich das Licht. In Zeiten, in denen der Glow nicht fehlen darf, ist das sehr kontraproduktiv. Flüssige Foundations oder Creme-Make-up sind die bessere Wahl. Sie reflektieren das Licht meist besser und sorgen somit für einen frischeren Look. Eva Longoria schwört auf die Indefectible Foundation von Loreal Paris. Übrigens: Der Hollywoodglow ist beim Selfie selbstverständlich Pflicht. Stars und Sternchen schwören auf schimmernde Highlights auf ihren Wangenknochen. Mit dem Highlighter Pen von Look By Bipa wird der Glow zum Kinderspiel. Hier zeigen wir wie. Auch das Blush darf, wie das Illuminating Blush von Catrice, zart schimmern.

Noch ein wichtiger Tipp:  Achten Sie auch darauf, dass Ihr Concealer unter den Augen eine Nuance heller ist, als Ihr Hautton. So werden Augenringe auch auf dem Foto quasi überblendet. 

Der Rahmen: Hollywoodmähne

Selfie, Selfie Anleitung, Selfie Tipps, das perfekte Selfie, Frau mit Wallemähne

Bei Selfies ist Volumen gefragt. Klar kann ein Sleek-Look toll aussehen, dafür braucht es aber viel Übung. Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, sind Sie mit diesem Tipp gut beraten: Zuwenig Volumen und die Frisur gleicht einem Helm. Zuviel Volumen und es sieht aus, als wären Sie auf einer Retro-Veranstaltung gelandet. Ideal wirken große Locken oder Wellen, die das Gesicht schön umspielen. Tendieren Sie eher zu einer Hochsteckfrisur, stecken Sie Ihre Locken locker seitlich hoch. Gut geschummelt bei feinem Haar: Teilen Sie Ihre Haare am Hinterkopf und legen Sie sie links und rechts nach vorne. So wirken sie voller und dichter. Last, but not least: Stirnfransen können einen unvorteilhaften Schatten ins Gesicht werfen. Drehen Sie daher immer die „freie“ Seite zur Kamera.

Wie Sie verführerische Locken zaubern, erfahren sie hier.

Die Qualität: Lichtspiele

Selfie, Selfie Anleitung, Selfie Tipps, das perfekte Selfie, Licht, Beleuchtung

Hand aufs Herz: Alles steht und fällt mit der richtigen Lichtquelle. Leider kommt ein perfektes Selfie äußerst selten in romantischen Momenten zustande. Kerzenlicht, Lichterketten oder Sprühkerzen sorgen zwar gerade in der Weihnachtszeit für besinnliche Stimmung, sind aber mit Handykameras schwer festzuhalten. Dazu ist deren Lichtsensibilität meistens nicht gut genug. Sollten Sie eine Voreinstellung für abendliche Fotos haben, wählen Sie diese unbedingt aus. Ansonsten – machen Sie es wie die Supermodels: Drehen Sie Ihr Gesicht immer zur Lichtquelle. Je ausgeleuchteter, desto besser. Zu Hause werden Selfies mit dem Gesicht zum Fenster gedreht am Schönsten. Stellen Sie sich direkt davor und schieße das Foto in den Raum hinein. Ihr Gesicht bleibt dabei immer zum Fenster gerichtet. So bekommen Sie genügend Tageslicht ab.

Auch ein Tipp: Vor dem beleuchteten Schminkspiegel ist das Licht  ebenfalls immer perfekt.

Selfie Position: Rechter Winkel

Selfie, Selfie Anleitung, Selfie Tipps, das perfekte Selfie, Sasa Schwarzjirg

Schon mal Kylie Jenners Instagram Account gesehen? Man wird kaum ein Bild finden, auf dem die Selfie-Queen geradeaus in die Kamera sieht. Das hat zwei gute Gründe. Je symmetrischer ein Gesicht, desto schöner wird es befunden. Indem wir den Winkel verändern und den Kopf neigen, kann das Unterbewusstsein die Gesichtshälften nicht 1:1 vergleichen. Wir wirken somit attraktiver. Außerdem:  Von schräg oben fotografiert sehen Augen größer und das Gesicht zierlicher aus. Halten Sie die Kamera also immer leicht über Ihrem Gesicht. Niemals von unten fotografieren. Alleine dieser Tipp wirkt Wunder, zumindest bei uns. Das Doppelkinn lässt da nämlich grüßen.

Fehlt nur noch eines: Der Filter. Bei Instagram passt Nashville für gewöhnlich am besten zu hellen Hauttypen. Getönte oder dunklere Hautfarben wählen eher Valencia. Nina Dobrev, Schauspielerin bei Vampire Diaries, wiederum schwört auf Chrome – ein Filter, der am iPhone schon vor dem Fotografieren eingestellt werden kann. Manche Handys bieten sogar einen Selfie-Modus, der glättet und das Gesicht dünner schummelt.Wir staunen immer wieder über die Technik …

Das perfekte Geschenk

Selfie, Selfie Anleitung, Selfie Tipps, das perfekte Selfie, Foto Grußkarte

Wenn Ihnen mal ein besonders tolles Foto gelungen ist, können Sie es auch gleich im BIPA Fotoshop ausdrucken und es in einem hübschen Fotorahmen verschenken. Solche Selfies sind ein schönes Geschenk für den Partner oder die Familie. Das hat einen persönlichen Touch, der bei Familie und Freunden bestimmt gut ankommt!

Hier finden Sie viele Anregungen, was Sie aus Ihren Bildern so alles zaubern können.

Und jetzt? Auf die Plätze! Selfie! Los!

 

 

 

 

Entdecken Sie weitere Artikel
Ein schneller Look für die Halloweenparty! Sie sind noch auf der Suche nach einem Look für Halloween? Vicky Lash zeigt Ihnen, wie...
Read more
Der perfekte Eyeliner Wir zeigen Ihnen unseren Herbstlook mit LOOK BY BIPA und wie im Handumdrehen der perfekte Eyelinerstrich...
Read more